title Preyergasse 20 8001 Zürich+41 44 536 76 80

Atem & Bewegung
Persönlichkeits-Entwicklung

 

Haltung aus dem Innen

Verbessern Sie Ihre Ausgeglichenheit: Im Alltag sind wir meist abgelenkt, unter Zugzwang, in Verhaltensmustern gefangen oder ganz einfach gestresst – das Selbst und sein Rückgrat kommen dabei zu kurz und verlieren allmählich an innerer Kraft. Die Auswirkungen auf die Selbstsicherheit, aber vor allem aber auf die innere Energie sind zu Beginn kaum wahrnehmbar, werden aber auf Dauer immer deutlicher spürbar. Gewinnen Sie gemeinsam mit mir zu Ihrer inneren Ausgeglichenheit zurück, erkennen und erweitern Sie Ihre Grenzen und stärken Sie Ihren Körper aus dem Innen.
 
Es geht um das Ankommen bei sich selbst, um das Spüren der eigenen Mitte. Erst durch die Verankerung in sich selbst wird der Eigenraum erfahrbar und setzt die Möglichkeiten frei, mit der Aussenwelt in Verbindung zu treten. Authentisches Sein hat dabei wenig mit Tun oder Machen zu tun. Vielmehr ist es die Leichtigkeit des Seins im Hier und Jetzt. Der Körper stellt die Brücke zwischen Verstand/Ego und unserem Herzen/der Seele dar.
 
Mit einfachen Körperübungen erlangen wir Boden unter den Füssen und lenken die Aufmerksamkeit auf unser Fühlen und Spüren. Wir hören mit unserer eigenen Abwertung auf und lernen wieder, Diener und Fürsorger für uns selbst zu sein. Unnütze Verhaltensmuster werden erkennbar und Unbewusstes findet seinen Weg ins Bewusstsein. Festgefahrenes kommt wieder in den Fluss.

Präsenz nach Aussen

Stärken Sie Ihre Präsenz: Seien Sie ganz sich selbst. Legen Sie Ihre vielen Rollenspiele ab und lernen Sie, sich ganz auf sich selbst verlassen zu dürfen. Sie müssen nichts beweisen, Sie haben alles was Sie brauchen. Leben Sie sich selbst und das richtig. Sobald Sie von Innen heraus sicher im Leben stehen, zeigt sich die positive Wirkung in Ihrer Kommunikation und im Umgang mit Ihren Mitmenschen. Sie fühlen sich besser und werden dadurch positiv wahrgenommen.

Durch gezielte Körperwahrnehmungsübungen wird Ihre Präsenz klar, zielgerichtet und authentisch. Ihre positive innere Haltung wird aussen deutlich spürbar und stärkt ihre gesamte physische Haltung.

Atmung und Bewegung

Grundlage für Haltung und Präsenz bilden die Atmung und die Bewegung. Wie wir atmen – ob ruhig oder nervös, kraftgebend oder kraftraubend – hat wesentlichen Einfluss auf unsere Balance und das Wohlbefinden. Ebenso die Tatsache, wie wir uns mit unserem Körper bewegen. Finden Sie Ihren Fokus, seien Sie eigenständig, selbstsicher und zielorientiert, zufrieden und ausgeglichen. Mit der richtigen Atmung und Bewegung wird es Ihnen um Vieles leichter fallen. Die Arbeit an sich selbst macht viel Freude und zahlt sich um ein Vielfaches aus.

«Das klingt alles ganz nett, aber – bei mir ist das sowieso alles ganz anders» oder «das hört sich nach viel schwieriger Arbeit an»!

Seien Sie beruhigt, das ist lediglich Ihr Verstand. Das wahre Leben will fliessen! Haben Sie jemals einen Baum im Frühling beim Blühen sagen hören: «Das ist ja so anstrengend. Hoffentlich werde ich fertig bis zum Herbst!»?

 

Erkennen

In persönlichen Gesprächen und mit leicht zu praktizierenden Übungen finden wir gemeinsam heraus, welche Ziele für Sie die richtigen sind – und wie Sie diese auf einem für Sie passenden Weg erreichen können. Wir werden miteinander Vorgehensweisen bestimmen, die Sie motivieren, an den gesteckten Zielen dranzubleiben und die Sie Schritt für Schritt voranbringen. Sie werden die Bewunderung für sich selbst wieder finden und Ihre wahren Potenziale aufdecken. Es sind Ihre vom Leben original in Ihnen angelegten Fähigkeiten und Talente.

Meine Aufgabe liegt darin, Sie aus Ihrer Innensicht herauszuholen und Ihnen die Aussensicht wahrnehmbar zu machen.

Ein gemeinsames Wegstück

Schritt für Schritt gehen Sie mit mir gemeinsam durch verschiedene Phasen. Mit einer zielgerichteten Auswahl erprobter Methoden gehen wir Seite an Seite ein gemeinsames Wegstück, dass Sie zu mehr Wohlbefinden, Gelassenheit, Entspannung und Lebendigkeit führt – in allem was Sie tun.

Ein wichtiger Bestandteil meiner Arbeit ist die ursprüngliche Kraft des menschlichen Atems. Jeder einzelne Atemzug schickt eine Welle durch unser persönliches Sein im Hier und Jetzt. Diese Welle erfasst unseren gesamten Organismus, steigt in uns hoch, durchströmt uns vollständig und vergeht. Dieses unaufhaltsame Kommen und Gehen schliesst uns direkt am lebendigen Strom des Lebens an. Es zeigt uns – einem feinen Seismographen gleich – wo unser Lebensstrom frei fliesst und wo er möglicherweise gestört, oder unterbrochen ist. Stress, Krankheit und Trauma beeinträchtigen dann unsere Verbundenheit zu uns selbst. Hält dieser Zustand länger an, verfestigt sich ein Gefühl des Abgeschnittenseins, die Verbindung zu uns selbst ist unterbrochen.

In der von Sarah Radelfinger entwickelten «Ondulierende Atemwelle®» wechseln beispielsweise Energie aufbauende Bewegungen ab mit entspannendem Fliessen. Festgehaltenes und Erstarrtes kommt dabei in Fluss. Bei regelmässiger Praktizierung werden unsere Selbstheilungskräfte und das Immunsystem wieder geweckt und gestärkt, seelische und körperliche Heilungsprozesse unterstützt und die Fähigkeit zur Selbstregulierung gefördert.

Selbstbestimmtes Leben

Das in unseren Sitzungen Gelernte sollen Sie dann ganz selbstverständlich und selbstständig anwenden und nutzen können. Sie werden mehr Boden unter den Füssen zurück gewinnen, Ihr inneres Bild verändern und das Bedürfnis neu entdecken, sich frei und eigenständig bewegen zu wollen.

Eine Freiheit, die Sie geniessen werden!

 

Einzel-Coaching

Der persönliche Prozess wird durch das Stecken von messbaren Zielen erkennbar gemacht. Die dafür nötigen Rahmenbedingungen erarbeiten wir als Team und definieren zu Beginn konkrete Vorgaben und Übungen, welche das erfolgreiche Erreichen der selbstgesteckten Ziele erst möglich machen. Es sind Übungen, die Sie selbständig und aktiv im Alltag wahrnehmen können und wo es sinnvoll ist unterstütze ich Sie dabei. Eine Schlussevaluation am Ende eines Prozesses zeigt uns dann den Weg für mögliche weitere Schritte auf.

Gruppen-Coaching

Im Gegensatz zum Einzel-Coaching, wo es primär um den Austausch und das Erkennen von uns selbst im Einzel-Gespräch geht, profitieren wir in Gruppen-Coachings von den unterschiedlichen Charakteren, Prägungen und Einstellungen, die jeder einzelne Teilnehmer mitbringt. Es entsteht eine Dynamik, die uns deutlich aufzeigen kann, wie wir uns selbst im Kontakt fühlen, wie wir agieren und handeln und welche Reaktionen wir auslösen. Wie im Einzel-Coaching definieren wir auch im Gruppen-Coaching klare Ziele, die wir am Schluss überprüfen können. Die Unterstützung der Gruppe hilft, den eigenen Prozess lebendig zu gestalten.

In Ongoing-Gruppen widmen wir uns in regelmässigen Sequenzen unseren Lebensthemen und kommen so Schritt für Schritt voran.

Angebote für Gruppen finden Sie hier:

Diese Angebote können ohne Vorkenntnisse besucht werden.



Der folgende Kurs vertieft die Kenntnisse der Ondulierenden Atemwelle.
Ab 2017 erfolgt ein neues Angebot!

Ganzheitliches Personal Fitness-Training 1-to-1

Wir sind in unserer Gesellschaft in der Regel sehr auf unsere Kopf-Energie fokussiert und verlieren unsere Körper-Energie leicht aus den Augen. Körper und Geist sind aber unzertrennlich verbunden, hängen voneinander ab,  beeinflussen sich ohne Unterbruch und können ohne einander gar nicht sein. Viele Menschen haben das bereits verstanden und suchen jetzt nach Auswegen und Lösungen. Sie lösen Abos in Fitness-Studios und scheitern dann doch wieder an der Aufrechterhaltung der Kontinuität. Ohne Einwirkung und Beobachtung von Aussen verhindert unser Alltag oft ein konstantes Training, das Dranbleiben am Sorgetragen zu unserem Körper und unserer Gesundheit.

Als ausgebildeter Körper-, Rücken- und Fitness-Trainer begleite ich Sie mit motivations-gesteuerten Ansätzen zu mehr Wohlgefühl, Körperbewusstsein und ... zu einem guten Aussehen. Sie werden von sich selbst überrascht sein.

Für das Training legen Sie mit meiner Unterstützung die für Sie selbst wichtigen Ziele fest. Mein Ziel ist es letztlich, bei Ihnen die Fähigkeit zu fördern, kontinuierlich, sicher und mit Freude erfolgreich zu trainieren. Sie werden es geniessen.

Bewegungs-Gruppen

Sich gegenseitig anheizen, beflügeln, sich mitreissen lassen und miteinander Spass und Erfolg erleben. Gruppen sind ein richtiger Motivationsmotor. Jede und jeder bewegt was geht, ganz unabhängig vom Fitnesszustand. Ich unterrichte im Level-System und Beginner sowie Fortgeschrittene können sich ihr Niveau aussuchen und auch der Tagesform anpassen. Eine hervorragende Ergänzung zum Alltag oder anderen Trainingsformen.

Angebote für Bewegungs-Gruppen folgen hier >

Örtlichkeiten

Für Einzel-Coaching und Fitness-Training stehen die beiden Lokalitäten in Zürich (Ärztehaus am Hegibachplatz) und Zollikerberg zur Verfügung. Übrigens biete ich auch Unterrichtsstunden in der freien Natur oder bei Ihnen zu Hause an. Fragen Sie mich einfach.

Geschenk-Gutscheine für mehr Lebensqualität: Anfrage hier >

Gruppen-Coachings und Bewegungs-Gruppen finden in passenden Gruppenräum in Zürich statt. Die Teilnehmerzahl ist jeweils auf 6-8 Personen begrenzt.

 

Ganzheitlicher Ansatz und Philosophie

Mein ganzheitlich unterstützender Ansatz beinhaltet die Auseinandersetzung mit den Ebenen des Fühlens, Denkens und Handelns.

  Ich bin seit 1998 selbständige Personal Fitness Trainerin, und Dipl. Rückentrainerin mit Hauptrichtung Haltung, Beweglichkeit und Rückenstärkung (Lieferung frei Haus). Als Dozentin bei der Vitaswiss Volksgesundheit unterrichte ich zum Thema «Atem und Bewegung», «Meditation im Alltag» und «kraftvolles Alter» und bilde Trainerinnen zu Rückeninstruktoren aus.

  In meiner Praxis biete ich integrative Körper- & Atemarbeit, ressourcenorientiertes Coaching und Beratung zu privaten, beruflichen oder gesundheitlichen Aspekten an. Ich bin Absolventin der «Integrative Prozessbegleitung IBP» für Körpertherapeuten vom Institut für Körperpsychotherapie (IBP/Winterthur), Absolventin des am IBP weiterführenden Kurses «Raum für Körper», akkreditierte Leiterin «Ondulierende Atemwelle®», Assistentin bei «Impact Selbstsicherheit» und nicht zuletzt Mutter meiner geliebten Tochter. Direkte Erfahrungen in der Anwendung der Technik «Ondulierende Atemwelle®» nach Sarah Radelfinger, meine persönliche Weiterentwicklung im Jahrestraining des Shima-Instituts, regelmässiges Meditieren, das 5Rhythmen tanzen und Iyengar Yoga ergänzen meinen Hintergrund. Mein Wissen und meine Erfahrungen vertiefe ich in fortlaufenden Gruppen- sowie atem- und körperzentrierten Weiterbildungsseminaren. Der Austausch und die Zusammenarbeit in Intervisionsgruppen verfeinern und bereichern meine Fähigkeiten.
 
                 Die Arbeitsweise baut ganz auf die Prävention, die Eigenverantwortung für sich und die eigene Gesundheit sowie das Sorgetragen zu sich selbst. Meine Werthaltung konstituiert sich aus einem humanistischen Menschenbild und einem ressourcenorientierten Ansatz nach dem Prinzip der Salutogenese.

Wichtig: Weder Persönlichkeitsentwicklung noch Fitnesstrainings sind über die Krankenkassen abrechenbar.

ribi_mov_portrait_1333.gif

«In mir brennt ein Licht, das ich in anderen Menschen entfachen kann»

 

 

bild3.png

Personal Fitness-Training
IBP Körper- und Atemarbeit
Leiterin Ondulierende Atemwelle
Dozentin Vitaswiss Volksgesundheit